Gesprächstherapie & Focusing

Wenn reden heilt

Den psychischen Problemen Gehör schenken und gemeinsam Lösungswege entwickeln: wer erzählen kann, wie es seiner Seele geht, dem geht es auch körperlich besser.

Häufig haben wir nicht gelernt, die Aufmerksamkeit uns selbst, unseren Körpern und Gefühlen zu widmen. Die Gesprächs- und Focusingtherapie hilft uns, wieder in Kontakt mit uns selbst, mit unseren Gefühlen und unserem Körper zu kommen. Dadurch finden wir wieder Zugang zu unseren Selbststeuerungs- und Selbstheilungskräften.

Die Therapie unterstützt dabei unsere gegenwärtige Situation im Hier und Jetzt.

An welchem Punkt Sie im Moment auch immer stehen mögen: kontaktieren Sie mich gerne für ein unentgeltliches telefonisches Erstgespräch.

Sie möchten einen Sitzungstermin vereinbaren?
Dann rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir auch gerne eine Email!


Was ist Psychotherapie?

Das Wort „Therapie“ kommt aus dem Griechischen und bedeutet frei übersetzt: „Jemanden auf den Weg zur Heilung bringen“ (…)

Weiterlesen

Was ist Gesprächstherapie?

Die Gesprächs- und Focusingtherapie ist eine wissenschaftlich anerkannte Therapieform, die durch Carl Rogers begründet und durch Eugene Gendlin weiterentwickelt wurde (…)

Weiterlesen

Was ist Focusing?

Focusing ist eine wirkungsvolle, körperorientierte Methode, bei der es darum geht, sich selbst genau wahrzunehmen, d.h. also den Fokus auf sich selbst zu richten. Dies gelingt, indem (…)

Weiterlesen


Mitgliedschaften: